Solar


Ausstellung

für moderne Heiztechnik, Designheizkörper, Fußbodenheizung u.v.m.

Montag - Freitag:
8:00 - 17:00 Uhr

Gesamtkatalog VIESSMANN - Solartechnik

Prospekt Viessmann Solartechnik zum Download

Inhalt:

  • Energie sparen und Klima schützen
  • Solartechnik
  • Komfort und Wirtschaftlichkeit mit System
  • Service rund um das Thema Solartechnik



NARVA - der neue Heat-Pipe Kollektor


Technische Daten:

  • Bruttofkäche: ca. 1,726 in m²
  • Röhrenanzahl: 10 St/Modul
  • Kollektorertrag: 610 KWh/m² a nach ITW 5 m²
  • Aperturfläche: 1,012 in m²
  • Gewicht: 25 kg
  • Füllmenge/Modul: 3,5l
  • max. Betriebsdruck: 6 in bar
  • max. Stillstandstemperatur: 160 in °C
  • Abmessungen in mm: 2.141 x 806 x 120
  • Optische Verluste: Winkelkorrektur 97,0 Kb50 °longi 0,88

Sunpur

  • Narva-Heat-Pipe Hochleistungskollektoren, die einzeln gedreht und getauscht werden können
  • patentierte Glas-Metall-Verbindung schützt das Vakuum dauerhaft
  • Spitzenleistung durch Antireflexbeschichtung und hochselektive Absorberbeschichtung
  • keine Dampfphasen, da sich das Modul bei 160 °C selbst abschaltet
  • Einbau der Module bei Neigungswinkel von 25 ° bis 80 ° möglich
  • Hagelschlagfestigkeit, Schlagbiegefestigkeit zertifiziert vom TÜV-Rheinland nach DIN EN 12975-2
  • Sammlerkasten aus widerstandsfähigem PU-Hartintegral
  • Sonderlängen in 1.500 mm und 800 mm auf Anfrage erhältlich
  • passende Dachmontage- und Anschlusssets als Stecksysteme erhältlich

Das Kollektormodul



Montagebeispiele



Der Flachkollektor

Bei Flachkollektoren sind individuelle Maßanfertigungen auch Schrägkollektoren möglich!

Es eignen sich meistens Standardkollektoren. Sie eignen sich für senkrechte, waagerechte und zur frei-stehenden Montage. Flachkollektoren sind sowohl Indach (integriert) als auch Aufdach möglich. Es gibt individuelle Anfertigungen in der Größe, auch Schrägen sind möglich. Meistens jedoch werden Standardgrößen verwendet. Sie dienen zur Erwärmung von Trinkwasser, Heizungs- und Schwimmbadwasser über einen Wärmetauscher.


Viessmann Vitosol 100: von Anfang an umweltschonend

Schon bei der Produktion wird darauf geachtet, daß die Umwelt auf Ihre Kosten kommt. Die Aluminium-bauteile des Vitosol 100 bestehen zu 97% aus Sekundäraluminium damit dem Umweltgedanken von Anfang an Rechnung getragen wird. Durch die neue hochselektive Sol-Titan- Beschichtung ist die Solarausnutzung jetzt noch effektiver. Korrosionsbeständige Materialien wie Edelstahl, Aluminium, Kupfer und das in Endlos-Dichtung eingespaßte 4 mm Spezial - Solarglas sorgen dafür, dass dieser Wirkungsgrad besonders lange erhalten bleibt.

Solar-Flachkollektor mit Kupferabsorber und hocheffizienter Sol-Titan-Beschichtung · Module mit 2,3 oder 4,76 m² Absorberfläche; bis zu 10 Kollektoren können parallel gescchaltet werden; hohe Erträge durch selektiv beschichteten Absorber, Abdeckung aus eisenarmen Solarglas und hochwirksame Wärmedämmung; dauerhafte Dichtigkeit und hohe Stabilität durch umlaufend gebogene Alu-Rahmen und nahtlos ausgeführte Scheibeneindichtung

Der Vitosol 100 ist universell einsetzbar - für Flach- und Schrägdach, Aufdach- oder Indachmontage


Mäanderförmiges-Kupferrohr
Abdeckung aus Solarglas, 4mm
Dämmmatte aus Mineralfaser
Abdeckrahmen



Bruttofläche in m²2,51
Absorberfläche2,30
Aperturfläche2,32
Abmessung Breite x Höhe x Tiefe1056 x 2380 x 90 mm
Gewicht mit Wärmedämmung52 kg

STI - Kollektorreihe FKA

Universell Einsetzbar, Hoher Wirkungsgrad, neuste Absorbertechnik, ästhetisches Design und die hohe Qualität machen den FKA zum Premiumkollektor, der Maßstäbe setzt.

Der Mäanderabsorber im Sonnenkollektor FKA erlaubt die einfache, modulare Erweiterung der Kollektorfelder und macht den Einsatz von Drain Back Systemen möglich.


Alu-Line

Black-Line

Rahmen: Aluminiumprofil
Rückwand: Aluminiumblech
Glas: Solarglas ESG
Wärmedämmung: Mineralwolle
Absorber: Reinkupfer, Reinaluminium
Beschichtung: vakuumbeschichtet, hochselektiv

Modell FKA200240270
Nettofläche in m²1,822,202,50
Bruttofläche in m²2,132,522,85
Abmessung Länge x Breite x Höhe1777 x 1200 x 110 mm2100x1200x1102380x1200x110
Gewicht in kg365254

STI hat in den letzten Jahren verschiedene Entleerungssysteme entwickelt, die perfekt mit den Normkollektoren kombinierbar sind.

Bei Stillstand der Anlage fließt das gesamte Wärmeträgermedium aus den Kollektoren zurück in den Drain Back Behälter.

Eine Überhitzung und Lufteinschlüsse in der Anlage sind somit ausgeschlossen.

Wärmeträgermedium und Anlage werden geschont und ein störungsfreier Betrieb der Anlage ermöglicht.




Der direkt durchflossene Kollektor


VITOSOL 200-T - hat den Dreh raus

Der Vitosol 200 ist ein Hochleistungskollektor, der sich ideal für die lagenabhängige Montage eignet. Er kann aufgrund direkter Durchströmung sogar ohne Aufständerung auf ein Flachfach gelegt oder senkrecht an einer Fassade montiert werden. Die einzelnen Röhren lassen sich radial drehen und so optimal zu Sonne ausrichten.

Energienutzung bis in die letzte Röhre

Dickwandiges Borosilikat-Glas und eine dauerhafte vakuumdichte Glas-Metall-Verbindung gewährleisten hohe Betriebssicherheit und lange Nutzungsdauer. Das Solarmedium durchströmt die Kollektorröhre direkt. Ein weiterer Vorteil liegt in der vorgefertigten Modulbauweise, die für einfachen Transport und kurze Montage-zeiten sorgt. Und das bewährte Stecksystem ermöglicht eine problemlose hydraulische Verbindung.


Die Vorteile auf einen Blick

  • Hocheffizienter, direkt durchströmter Vakuum-Röhrenkollektor für hohe Ausnutzung der Solarenergie
  • Universell einsetzbar durch lageunabhängige Montage senkrecht oder waagerecht auf Dächern und an Fassaden
  • Hochwirksame Wärmedämmung des Sammelgehäuses minimiert die Wärmeverluste
  • Attraktives Design des Kollektors
  • Druckbelastbar bis 6 bar
  • Hochwertige, korrosionsbeständige Materialien wie Borohsilikat-Glas, Kupfer und Edelstahl garantieren eine hohe Betriebssicherheit und lange Nutzungs-dauer.

Vorlaufrohr (Auslauf)
Doppelrohr-Anbindung
Rücklaufrohr (Einlauf)
Sol-Titan-Beschichtung
direktdurchströmter Absorber


TypSD2 1 m²SD2 2 m²SD" 3 m²
Bruttofläche in m²1,442,884,32
Absorberfläche1,032,053,07
Aperturfläche1,062,113,.17
Breit x Höhe x Tiefe in mm709x2031x1431418x2031x1432123x2031x143
Gewicht26 kg51 kg76 kg



Die Heatpipe-Röhre


Für den VITOSOL 300 - scheint immer die Sonne

Der Vitosol 300 ist ein Hochleistungskollektor der Spitzenklasse, der nach dem bewährtem Heatpipe-Prinzip -"Hitzepfeife-Prinzip" - arbeitet. Er eignet sich nicht nur zur Trinkwasser- und Schwimmbadwasser-erwärmung, sondern auch zur Unterstützung der Wohnraumheizung. Beim Heat-Pipe-System wird die Röhre nicht direkt vom Solarmedium durchströmt. In einem speziellen Absorber zirkuliert ein Trägermedium, das bei Sonneneinstrahlung verdampft und die Wärme über einen Wärmetauscher an das Solarmedium abgibt.

Besser kann man Wärme kaum tauschen. Der Austausch der Solarwärme geschieht im hochwirksamen Doppelrohr-Wärmetauscher "Doutec", der den Kondensator fast vollflächig umschließt. Er findet trocken, d.h. ohne direkten Kontakt mit dem Wärmeträgermedium statt. Der Wärmetauscher ermöglicht einen extrem hohen Wirkungsgrad auch bei geringer Sonneneinstrahlung. Durch radiales Drehen lassen sich die Kollektorröhren überdies optimal zur Sonnen ausrichten was die Solarnutzung noch einmal erhöht.

Die Vorteile auf einen Blick

Vakuum-Röhrenkollektor nach dem Heatpipe- Prinzip. Extrem hoher Wirkungsgrad durch Sol-Titan- beschichteten Absorber; Reduzierung der thermischen Verluste durch Vakuum-Kollektorröhren. Bessere Wärmenutzung durch den patentierten Doppelrohr Wärmetauscher "Duotec", der die Kondensatoren nahezu vollflächig umschließt. Universelle Einsatzmöglichkeiten für Schräg- und Flachdächer sowie Fassaden und freistehende Montage. Die Röhren lasen sich optimal zur Sonne ausrichten. Die trockene Anbindung der Röhren ermöglicht den Ein- und Ausbau einzelner Röhren, ohne die Solaranlage entleeren zu müssen.

Hochwertige, korrosionsbeständige Materia-lien wie Borosilikat-Glas, Kupfer und Edel-stahl garantieren eine hohe Betriebssicher-heit und lange Nutzungsdauer. Integrierte Temperaturbegrenzung zum Schutz vor Über-hitzung.


Bronze-Wellrohr
Duotec-Doppelrohr-Wärmetauscher
Sol-Titan-Beschichtung
Heat-Pipe


TypSP3 2 m²SP3 3 m²
Bruttofläche in m²2,884,32
Absorberfläche in m²2,053,07
Aperturfläche in m²2,113,17
Breite x Höhe x Tiefe in mm1418x2031x1432127x2031x143
Gewicht mit Wärmedämmung in kg5176


Partner